Ab den 1.10. startet der ASB RV Südwestthüringen mit einer neuen KV-Wache für Eisenach. Bei der feierlichen Einweihung am 30.09. präsentierten wir u.a. die dafür neu geschaffenen Räumlichkeiten im Waldhaus. Der Bereich Krankentransport zog innerhalb des Hauses um und ebenso dort mit ein. Beste Bedingungen für die Kollegen.

Der Geschäftsführer des ASB RV Südwestthüringen e.V. Thorsten Junge, Markus, Saul Bereichsleiter des Stützpunktes Suhl (KV, Katastrophenschutz mit Rettungshundestaffel) sowie der Leiter des Rettungsdienstes im Bereich Eisenach Matthias Stützer begrüßten die Gäste.

Es gratulierten Herr Rauschelbach, Amtsleiter für Sicherheit, Ordnung und Verkehr des Landratsamtes Wartburgkreis, der Leiter des Amtes für Brand- und Katastrophenschutz der Stadt Eisenach Jens Klaus, Holger Weih, stellv. Leiter Leitstelle WAK, Dirk Dumann von der Fa. „WAS“ und Detlef Schober von der Fa. MAN.

Zurück